!!!!!!

09. Februar 2021

Sechs Learnings für die B2B-Kommunikation

Im vergangenen Jahr hat sich die B2B-Kommunikation grundlegend gewandelt: Besonders Kontaktbeschränkungen und Messeausfälle wirken sich auf Marketing und Leadgewinnung aus. Wir haben die Coronapandemie zum Anlass genommen und in einer Umfrage bei Fachmedien und B2B-Unternehmen nachgefragt. Und herausgefunden, wie sich momentan Fachpressearbeit und Content Marketing im B2B verändern.

Marketingverantwortliche aus B2B-Unternehmen und Fachjournalisten berichteten uns, wie sich ihre Arbeit verändert hat. Der Druck steigt, das Budget jedoch nicht. Auch abgesagte Messen erschweren die Lage in der Marketingbranche. Umso wichtiger ist es, mit Fachjournalisten auf andere Art in Kontakt zu bleiben. Denn die Fachpresse ist und bleibt ein wichtiger Pfeiler der B2B-Kommunikation. Aber Kommunikation und Marketing müssen sich immer breiter aufstellen: Der Trend geht – verstärkt durch die Pandemie – weiter Richtung digitale Kommunikation und Marketing Automation.

Alle Learnings und ausführliche Ergebnisse unserer Umfrage finden sich hier.

 

Unternehmenskontakt

Jochem Blasius

Jochem Blasius

additiv pr

Tel.: +49 2602 95099-11

E-Mail: jb@additiv-pr.de