Weniger als 90 Kilometer sind es von Montabaur nach Mainz. Die Fahrzeit liegt bei circa einer Stunde. So ist die Stadt ein gutes Ziel für Wochenendausflüge. Am Sonntag war ich zum Beispiel im Frankfurter Hof bei einem Medienereignis der besonderen Art. Fernsehmann Bastian Pastewka hat mit vier Schauspielkollegen ein Krimi-Hörspiel aus den späten 1940er-Jahren aufgeführt: Paul Temple und der Fall Gregory. Live vor Publikum, mit viel Improvisation, selbstgemachten Soundeffekten, Gesangseinlagen und stimmungsvollen Schwarz-Weiß-Bildern im Hintergrund. Witzig wurde es vor allem, weil die Sprecherinnen und Sprecher mit großer Leidenschaft agieren und jedem Charakter die passende Stimme geben. Nach der eigenen Medienarbeit unter der Woche konnte ich bei dem Hörspiel super entspannen. Die Truppe ist in den nächsten Monaten weiter auf Tournee. Unter anderem am 15. März auf der lit.Cologne im Funkhaus des WDR. Fahrzeit: circa eine Stunde 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*